Datensicherung

Wer seine Daten nicht sichert, ist selbst schuld !

Was passiert mit Ihren Daten wenn die Festplatte (auch diese haben eine begrenzte Lebensdauer) ihren Dienst verweigert oder ein Schädling auf Ihrem PC den Zugriff unmöglich macht?
 

Was passiert mit all Ihren Familien- und Urlaubsfotos, mit Ihrer Musiksammlung, wichtigen Dokumenten, wenn der PC nicht mehr startet?


Die Sicherung Ihrer Daten auf einen USB-Stick oder externe Festplatte ist sehr einfach und die geeignete Software bringt Windows bereits mit. Ich verwende die Software PersonalBackup (kostenlos).
Die Datensicherung kann automatisch, z.B. beim Herunterfahren, erfolgen und geht nach dem ersten Einrichten relativ flott.
 
Bei Schädlingsbefall ist meist eine Neuinstallation von Windows erforderlich, da die Schädlinge nicht mehr restlos entfernt werden können. Gerade bei neuen PCs ist es wichtig, ein Systemabbild (Image) von einem (noch) sauberen System zu erstellen. Auch hier bringt Windows 7 bzw. Windows 8 bereits Bordmittel mit. Die Sicherung kann auf eine externe Festplatte erfolgen und ermöglicht bei Schädlingsbefall die Wiederherstellung Ihres PCs zum Zeitpunkt der Sicherung. Dies ist die Lebensversicherung für Ihren PC .
 
Und eine Neuinstallation von Windows incl. aller Treiber und der benötigten Software kann schon einmal einen ganzen Tag dauern.
 
Sichern Sie Ihre Daten noch heute - morgen kann es zu spät sein!
 
Die Einrichtung der Datensicherung und die Erstellung eines Systemabbilds kann oft auch über Fernwartung erfolgen, d.h. ich muss noch nicht einmal zu Ihnen ins Haus kommen und Sie sparen die Fahrtkosten.